Vom Boden verwöhnt – auf dem Boden geblieben.

Weinflasche
Weinflasche

Neues von den Kleins

allgemein

Weihnachten im kleinen Kreis

Es wird kühler, kuscheliger und Schenken macht noch mehr Spass als sonst. Was liegt da näher als ein tolles Weingeschenk mit ausgefallenen und leckeren Kleinigkeiten.

Weiterlesen

rezept-des-monats

Mit unserem hausgemachten Glühwein wird jeder Winterabend zum wohlig-wärmenden Happening. Gleich PurPur bestellen und ausprobieren

Weiterlesen

Inhalt bearbeiten

Die Natur rund um das Modenbachtal, die Sonne und die Vielfalt der Böden – all das ist Heimat und prägt uns und unsere Weine.

Barbara Klein
Inhalt bearbeiten
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kennen Sie schon unseren Newsletter?

Jetzt abonnieren!

Wie wird wohl der neue Grüner Veltliner Junge Reben schmecken?

Liebe Weinfreunde/innen,

 

wir sind aus der Weinterpause zurück und arbeiten fleissig und zielstrebig an den nächsten Abfüllungen. Seien Sie gespannt was da im Februar alles kommt. Wir sind in der Weinstraße 41 wie gewohnt für Sie da. 

 

Unseren neue Weinliste versenden wir an alle eingetragenen Weinfreunde in der letzten Februarwoche. Sie erhalten noch keine Weinliste von uns? Einfach für unseren kostenfreien Newsletter anmelden und keinen Wein mehr verpassen.

 

 

Bleiben Sie gesund und bis bald,

Ihre Kleins & das gesamte Team

Ab Ende Februar gibts die Jungen Reben wieder auf die Zunge

Hier investiert Europa in die Weinwirtschaft

mit öffentlicher Förderung im Rahmen der Nationalen Stützungsregelungen für den Weinsektor in Deutschland gemäß Artikel 50 und 51 der Verordnung (EG) Nr. 1208/2013
Vorhaben: Bauliche und/oder technische Investitionen in Unternehmen der Weinwirtschaft.

Seit über 360 Jahren ist der Weinbau unserer Familie in Hainfeld Tradition und wir stehen heute wie damals für Fortschritt, Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Durch die Förderung der EU und des Landes konnten wir im Jahr 2021 eine neue und moderne Abfüllanlage in Betrieb nehmen. Diese unterstützt uns im Bestreben qualitativ hochwertige Weine ressourcen- und produktschonend abzufüllen. Wir werden gefördert vom Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums und vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz.